Unternehmensnachfolge

Existenzgründungsvorhaben und Unternehmensaufbau
Gewissenhafte Vorhabenprüfung, gemeinsame Konzepterstellung und entwickeln von Businessplänen
Prüfen von Möglichkeiten zur Integration von staatlichen Subventionen und Förderprogrammen.

 

Nachfolgeprozess

Vorgehensweise

Schritt 1: Ist-Aufnahme

  • Bestimmung des Lotsen
  • Auftragserklärung
  • Wirtschaftliche Verhältnisse
  • Persönliche Verhältnisse
  • Rechtliche Verhältnisse
  • Strategie
  • Psychologie
  • Chancen und Risiken

Schritt 2: Konzept

  • Allgemeines
  • Notfallkoffer
  • Nachfolge + Steuern
  • Nachfolge + Recht
  • Bewertungsmethoden
  • Förderung
  • Finanzierung
  • Bericht/ Konzept

Schritt 3: Recherche

  • Aktive Suche
  • Interessentengewinnung
  • Vorauswahl

Schritt 4: Qualifizierung

  • Vorgespräche
  • Zusammenführung

Schritt 5.1: Absichtserklärung

  • Unternehmensprüfung (Due Dilligence)
  • Letter of Intent (LOI)

Schritt 5.2: Vertragsentwürfe

  • Verhandlungen der Kaufverträge
  • Konditionen Kaufpreiszahlungen

Schritt 5.3: Risikoübergang

  • Unterzeichnung
  • Vertragsabschluss
  • Risikoübergang

Schritt 6: Umsetzung

  • Begleitung des Nachfolgers
  • Überprüfung der Maßnahmen
  • Permanente Ergebniskontrolle